Vanillesoße schnell und einfach selbst gemacht

Rezept-Vanillesoße-leicht-gemacht

Grundrezept: Vanillesoße! Diese selbst herzustellen ist kein Hexenwerk. Mit wenigen Zutaten zauberst du eine extrem leckere Soße als Beilage für deine Süßspeisen oder Eis oder Desserts! Auch in laktosefrei und glutenfrei!

Es gibt für uns nichts Besseres als eine richtig gute und leckere Vanillesoße! Besonders wenn es Kaiserschmarrn oder Marillenknödel gibt. Auch zu Buchteln oder zu Germknödel essen wir unheimlich gern diese Vanillesoße. Nicht zu vergessen, sie passt auch hervorragend zu Waffeln. ♥

Du kannst anstatt normaler Milch und Sahne, die laktosefreie Milch und Sahne nehmen, sowie Stärke ohne Gluten! Macht überhaupt keinen Unterschied im Geschmack, wie ich finde.

Vanillesoße zu kaufen ist die eine Sache, eine leckere Vanillesoße selbst zum Kochen ist eine ganz ganz andere Sache. Mega lecker und schön cremig, so mögen wir diese am liebsten!

Es gibt natürlich zwei Möglichkeiten diese leckere Soße selbst zu machen. Entweder im Thermi oder im Topf. Ersteres ist die einfache und sicherste Methode, im Topf kochen ist natürlich mit ein klein wenig Aufwand auch schnell gemacht.

Rezept-Vanillesoße-leicht-gemacht

Die Konsistenz  würde ich hier als mittelviskos beschreiben, falls du lieber richtig dickflüssige Soße gern magst, dann 3 EL von der Stärke nehmen.

Vanillesoße 

Zutaten:

  • 200 ml Sahne
  • 150 ml Milch
  • 2 EL Stärke
  • 30 g Zucker
  • 2 TL Vanillepaste
  • 2 Eigelb

Rezept-Vanillesoße-leicht-gemacht

So wird´s gemacht:

Im Thermomix:

Alle Zutaten werden in den Mixtopf gegeben und bei 80 °C 8 Minuten / Linkslauf zubereitet. Wenn deine Vanillesoße fertig ist, füllst du diese in ein Schraubglas, lässt den Deckel noch eine Weile ab, sodass die Vanillesoße etwas abkühlen kann. Dann verschließen und im Kühlschrank aufbewahren.

Es kann vorkommen das noch kleine Klümpchen enthalten sind. Dann noch einmal kurz auf Stufe 4 für ein paar Sekunden rühren.

Im Topf zubereiten:

Die Sahne und Milch mit dem Zucker und Eigelb mit der Vanillepaste in einem kleinen Topf kurz und nur leicht aufkochen. Dann die Stärke hinzugeben und bei mittlerer Hitze und kontinuierlichem Umrühren, bis das Ganze deine gewünschte Konsistenz hat. Anschließend ebenfalls in ein Schraubglas füllen und abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen.

Die Soße sollte jedoch relativ schnell verzehrt werden.

Rezept-Vanillesoße-leicht-gemacht

Rezept-Vanillesoße-leicht-gemacht

 

Hat dir mein Rezept gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgemacht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

 

5 Idee über “Vanillesoße schnell und einfach selbst gemacht

  1. Nadine Yener sagt:

    Hi ich backe auch gerne und lerne immer gerne dazu.
    Deine rezepte hören sich gut an. Ich werde sie alle nachkochen oder backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)