Schnell gemacht: Tortellini-Gemüsepfanne

Rezept-Tortellini-Gemüsepfanne

Ein schnell gemachtes Gericht ist diese leckere Tortellini-Gemüsepfanne. Im Handumdrehen ein tolles Mittagessen zaubern ist mit diesem Rezept kein Problem!

Wenn es schnell gehen soll, kommen mir Nudelgerichte gerade recht. Ich bin ein echter Pasta-Fan, egal in welcher Form, ich liebe Pasta!  Und noch viel mehr, wenn es wirklich einfach und schnell geht! Da bieten sich die frische Tortellini aus dem Kühlregal regelrecht an. Ich verwende ein Päckchen mit 400 gr. für 2 – 3 Portionen. Wenn du für deine Familie kochst, wäre hier sinnvoll das Rezept zu verdoppeln.

Für dieses Gericht nehmen ich Tortellini ohne Fleisch, gut passend sind Spinat-Ricotta oder auch mit Käse gefüllt. Besonders lecker finde ich es, wenn noch geriebener Käse zerlaufen ist. Ja ich weiß, es ist eine Kalorienbombe, dennoch schmeckt es einfach herrlich.

Rezept-leckere-Tortellini-Gemüsepfanne

Tortellini-Gemüsepfanne  

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 400 g Frische Tortellini aus dem Kühlregal
  • Eine kleine Zucchini
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Eine Dose stückige Tomaten
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • Tk Brokkoli
  • ca. 100 ml Kochsahne
  • Salz & Pfeffer
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • Geriebener Käse

Rezept-leckere-Tortellini-Gemüsepfanne

So wird´s gemacht:

Als Erstes die Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anschwitzen. Das Gemüse ebenfalls waschen, trocknen und in Würfel schneiden, diese dann zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und kurz anbraten. (Du könntest auch alles zusammen in die Pfanne geben, ich mag es lieber die Zwiebeln vorab etwas anzuschwitzen.)

Die Tortellini kommen dann zu dem Gemüse in die Pfanne, die stückigen Tomaten und Kräuter der Provence dazu. Die Kochsahne hinzugeben und kurz aufkochen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun lässt du das Ganze für 15 Minuten köcheln, ab und an umrühren. Die letzten 5 Minuten kannst du leckeren geriebenen Käse darüber streuen, den Deckel drauf und kurz den Käse zerlaufen lassen – fertig ist dein Mittagessen!

Rezept-Tortellini-Gemüsepfanne-einfach

Hat dir mein Rezept von der Tortellini-Gemüsepfanne gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgekocht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

10 Idee über “Schnell gemacht: Tortellini-Gemüsepfanne

  1. Karina sagt:

    Gestern entdeckt! Und gleich nachgekocht… MEGA Lecker wird es ab sofort öfters geben. Ich hab nur frischen Brokkoli zuhause gehabt. Geht auch einfach rein mit und weng den Deckel drauf 😉

    • Sabine sagt:

      Hey :))) Das freut mich total. Wir essen die Tortellini Pfanne auch super gerne. Ich wünsche dir eine tolle Woche 🙂

  2. Diana sagt:

    Gesehen und gleich nachgelockt. Sehr lecker. Man könnte es auch leicht mit anderen Gemüse kombinieren,was man so zuhause hat. Nur zu empfehlen👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)