Last Minute Osterdessert mit Eierlikör

Osterdessert mit Eierlikör

Ostern steht unmittelbar bevor und du brauchst noch schnell ein Dessert für deine Lieben? Hier ist mein last Minute Osterdessert mit Eierlikör für dich!

Es ist manchmal einfach zu stressig, die Vorbereitungen laufen und dann ist er da, der Moment an dem du feststellst, du hast was vergessen! Kennst du bestimmt auch oder? Da wird über das Ostermenü gegrübelt, eine Runde Probekochen und alles passt. Über den Nachtisch keine Gedanken verschwendet, das wird schon. GENAU und dann geht es in Vergessenheit.

Es lebe das Chaos! *kleiner Scherz* Ein bisschen Chaos schadet nie, findest du nicht auch?

Hier kommt mein Rezept für ein wirklich schnelles Osterdessert, allerdings wenn Kids mitessen, dann bitte den Eierlikör weglassen. Du kannst hier Obst wie zum Beispiel Himbeeren oder Erdbeeren pürieren und einrühren.

Zur Deko kannst du Beeren deiner Wahl nehmen oder nur Schokoraspeln oder Schokoröllchen. Ganz wie du magst ♥

Wenn du doch noch eine schnelle Torte backen möchtest, ist die Rüblitorte ganz fein für Ostern. Vielleicht magst du auch noch schnell ein paar Hasen backen? Das Rezept kannst du HIER ausdrucken.

Osterdessert mit Eierlikör

Das Rezept ist für 4-6 Personen

Osterdessert mit Eierlikör

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Naturjoghurt
  • 200 ml Eierlikör
  • 150 g Zucker, fein
  • 1 Becher Sahne
  • 1 TL Vanillezucker
  • Himbeeren, Heidelbeeren etc.
  • Schokoraspel

So wird´s gemacht:

Die Sahne mit dem Vanillezucker in einem hohen Gefäß steif schlagen. In einer Schüssel den Magerquark mit Mascarpone und Zucker sowie dem Naturjoghurt verrühren. Wenn alles gut vermischt ist, lässt du den Eierlikör unter langsamer Geschwindigkeit in die Masse laufen. Wenn alles gut verrührt ist, hebst du die Sahne mit einem Löffel unter.

Das Ganze wird in Gläser oder Schüsselchen verteilt. Auf die Oberfläche nun mit Beeren und Schoki dekorieren. Du kannst einen kleinen Rest Eierlikör auf die Oberfläche träufeln.

Bis zum Servieren kommt dein Osterdessert nun in den Kühlschrank.

Ich wünsche dir guten Appetit und frohe Ostern ♥

Osterdessert mit Eierlikör

Hat dir mein Osterdessert Rezept gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgemacht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

3 Idee über “Last Minute Osterdessert mit Eierlikör

    • Sabine sagt:

      Hallo liebe Claudia, ich habe den Vorschlag im Beitrag einfach Obst wie Himbeeren oder Erdbeeren zu pürieren. Den Eierlikör kannst du auch einfach weglassen und Vanille hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)