Dermasence – Medizinische Hautpflege

Dermasence-beautybeitrag-min

Auf dem Blogger-Event von Beautypress in Köln durfte ich die Firma Dermasence und einige Produkte kennenlernen. Welche das sind verrate ich dir hier in meinem Beitrag.

Es war ein super schöner Nachmittag auf dem Event, so viele nette Blogger und Aussteller, das hat mir echt Spaß gemacht. Dort war auch die Firma Dermasence vertreten.  Nach einem tollen und informativen Gespräch, habe ich einige Produkte auf meine Haut abgestimmt bekommen, um diese zu testen.

Die Pflegeserien von Dermasence sind auf die Hautbedürfnisse besonders abgestimmt und auch bei echt problematischen Hautzuständen gibt es entsprechende Pflegeprodukte. Was für mich besonders interessant ist, Dermasence verwendet ein Farbleitsystem auf der Verpackung. In kleinen farbigen Würfeln erkennst du ob die Pflege für dich richtig ist.

Farbleitsystem:

  • Blau: Normale Haut
  • Rot: Trockene Haut
  • Grün: Fettende Haut
  • Gelb: Anti-Aging-Pflege

Desweiteren gibt es bei Dermasence Pflegesymbole und Fettstufen als Symbole die auf der entsprechenden Verpackung zu sehen sind. Das finde ich richtig super!

Dermasence – Medizinische Hautpflege

Dermasence-reinigung-beautybeitrag-min

Mousse + Tonic

Perfekt aufeinander abgestimmt sind die beiden Reinigungsprodukte. Das Mousse ist ein reinigender Schaum, ideal für fettende und unreine Haut. Er enthält eine Wirkstoffkombination von Glycol- und Salicylsäure. Dieser Schaum reinigt sorgfältig deine Haut und kann als ideale Vorbereitung zu einem Fruchtsäurepeeling benutzt werden.

Das feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser erfrischt und beruhigt die Haut nach der Reinigung. Durch die Wirkstoffe Hamamelis, Bisabolol sowie Panthenol und Allantoin wird die Haut optimal gepflegt und beruhigt. Dies kann auch als ein mildes Aftershave benutzt werden.

Ich habe die Reinigung als angenehm empfunden und keinerlei Rötungen oder Spannungsgefühl bekommen. Mein Hautbild war jetzt vorher nicht schlecht, so dass ich jetzt keine Verbesserung oder Verschlechterung feststellen konnte.

Dermasence-hyalusome-beautybeitrag-minHyalusome Konzentrat

Ein Gesichtsfluid mit Anti-Age-Peptid! Nach der Reinigung kommt zweimal täglich dieses tolle Konzentrat zum Einsatz. Es mindert kleinere Mimikfältchen und bei meinen Dekolltéfältchen hat sich auch eine kleine Besserung gezeigt. Liposome und Jojobaöl erhöhen die Elastizität deiner Haut und vermindern den Feuchtigkeitsverlust. Also ein echt tolles Produkt.

Dermasence-cream-soft-beautybeitrag-min

Cream Soft LSF 30

In den Phasen, wo meine Haut die hormonellen Abstürze zeigt, ich zu pupertären Pickeln neige – Wechseljahre sei dank 🙁 , nehme ich jetzt die Dermasence Cream Soft Tagespflege. Die Creme zieht wirklich schnell ein, ist super leicht und hat einen LSF 30 was ich im Sommer sehr begrüße. So bleibt mir die Sonnencreme im Gesicht erspart, denn in diesen Phasen möchte ich meine Haut nicht mehr reizen, um an Ende wieder Unreinheiten zu bekommen.

Dermasence-vitop-forte-beautybeitrag-min

Vitop forte – Pflegecreme für trockene und gereitzte Haut

Diese Creme enthält einen Wirkstoffkomplex aus Färberwaid, grünem Tee  und Aloe Vera. Sie soll die Haut beruhigend und reizlindernd sein. Meine Tochter hat Neurodermitis, zwar nicht arg ausgeprägt, aber dennoch hat sie so ihre “Problemchen”. Sie hat die Creme in Benutzung und die erste Aussage war, dass die Vitop forte ihrer Haut gut tut. Nach einigen Tagen Anwendung ist die Haut angenehm weich und juckt nicht mehr. Allerdings sei der Geruch nicht so dolle, ist halt ein Medizinprodukt.

Dies ist jetzt erst mal die Produktvorstellung und eine erste Beurteilung geworden. Ich werde hier aber dann ein Update natürlich geben, wie es nach einiger Zeit aussieht. 🙂

 

Dermasence-Beautyprodukte

 

* Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung. Erfahre hier mehr über Anzeigen…

 

Hat dir mein Beitrag gefallen? Oder kennst du Dermasence schon?
Erzähl’s mir in den Kommentaren!
Oder teile es mit deinen Freunden!

2 Idee über “Dermasence – Medizinische Hautpflege

  1. Maria sagt:

    Liebe Sabine,

    ich kenne zwar die Marke Dermasence, aber habe selber noch keine Produkte davon probiert. Die beiden Reinigungsprodukte klingen für mich interessant. Die werde ich mir glaube auch mal näher anschauen. Danke für die Review meine Liebe! 🙂

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. ?

    Liebe Grüße,
    Maria

    • Sabine sagt:

      Hallo Maria, ich finde die Reinigung echt gut, ich bin gespannt wie sie dir gefällt 🙂 Liebe Grüße und eine schöne Restwoche, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)