Trauben-Krokant-Dessert

Rezept-Trauben-Krokant-Dessert-creme

Dieses Trauben-Krokant-Dessert musst du unbedingt probieren! Wie du diesen wahnsinnig leckeren Nachtisch zubereitest, zeige ich dir hier:

Jetzt im wunderbaren Herbst sind die Trauben richtig lecker. Schön wenn man direkt in einer Weinregion wohnt, umgeben von Weinbergen.

Ich esse allerdings nur die Trauben ohne Kerne, vor allem für dieses Trauben-Krokant-Dessert brauchst du schöne Trauben ohne Kerne! Ich hätte auch nieee gedacht eine Dessertcreme mit saurer Sahne zu mögen, ach was sag ich da, ich liebe diesen Nachtisch. ♥

Mein erster Gedanke zu dem Dessert war echt nicht nett. Nachdem ich dann doch probiert habe, ich kann dir sagen… einfach traumhaft lecker! Meine Liebsten hier zu Hause sind genau wie ich, ein totaler Fan!

Ein kleiner Hinweis zum Traubensaft. Diesen kaufe ich in einem etwas besser sortierten Handel. Im Discounter habe ich den weißen Traubensaft nicht gefunden!

Also ran an den Löffel, rühr dir deinen Trauben-Krokant und schlemme 🙂

Rezept-Trauben-Krokant-Dessert-1

Nun gehts aber los mit dem Rezept für dich. In der Regel bekommst du eine große Schüssel aus der Menge (ca. 5-8 Personen) heraus, je nach dem wie groß die Schüsselchen sind.

Trauben-Krokant-Dessert 

Zutaten:

  • 600 g saure Sahne ( 3 Becher )
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Sofortgelatine
  • 600 ml Schlagsahne ( 3 Becher )
  • 500 g kernlose Trauben
  • 100 g Mandelsplitter
  • 1/8 l weißer Traubensaft

Rezept-Trauben-Krokant-Dessert-creme

So wird´s gemacht:

  1. Die Mandelsplitter in einer beschichteten Pfanne, ohne Zugabe von Öl oder anderen Fetten, rösten. Das kann am Anfang einige Minuten dauern. Wenn dir der Duft von warmen Mandeln in die Nase steigt, geht es ziemlich schnell. Auch solltest du bitte immer dabei stehen bleiben und mit einem Kochlöffel die Mandelsplitter rühren. Anschließend werden diese zum Abkühlen beiseitegestellt.
  2. Als Nächstes die Trauben waschen, leicht trocken tupfen und halbieren.
  3. Nun die saure Sahne mit 2 EL Zitronensaft, dem Zucker und Traubensaft verrühren.
  4. Die Schlagsahne in einem entsprechenden Gefäß steif schlagen.
  5. Jetzt wird alles zusammengerührt: Hierfür nimmst du am besten deinen Handmixer! In deine saure Sahne-Zuckermischung kommt jetzt die Sofortgelatine und wird gut eingerührt. Die Sahne wird hinzugefügt und nur untergehoben. Als Letztes die halbierten Trauben und die Mandelsplitter unterrühren. (Du kannst auch ein paar Träubchen und ein wenig der Mandelsplitter zur Deko aufheben und ganz zum Schluss auflegen.)

Deine Dessert-Creme muss nun in den Kühlschrank, ich lasse meine mindestens 3 Stunden stehen, damit alles gut durchziehen kann.

Ich wünsche dir guten Appetit ♥

Rezept-Trauben-Krokant-Dessert-2

Hat dir mein Rezept vom Trauben-Krokant-Dessert gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgemacht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

Eine Idee zu “Trauben-Krokant-Dessert

  1. Maria sagt:

    Liebe Sabine,

    dein Trauben-Dessert klingt richtig lecker. Mein Papa hat mir erst die Woche wieder ein paar Weintrauben aus dem Garten mitgegeben. Da weiß ich ja jetzt, was ich damit anstellen kann. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)