Für alle Schokoladenjunkies: Schoko Rumtrüffel Torte

Rezept Schoko Rumtrüffel Torte

Hier kommt die ultimative super Schoko Rumtrüffeltorte passend fürs Wochenende!!!

Morgen ist Schokokuchentag, kommt mir gerade Recht 🙂 Es gibt tatsächlich diesen Tag, am 27.1. wird in Amerika (wo auch sonst) der Tag des Schokoladenkuchens – der National Chocolate Cake Day gefeiert. Also da spring ich doch direkt auf den Zug auf und präsentiere dir meinen Schokokuchen 🙂

Ein echter Schokokuchenliebhaber kommt hier voll auf seine Kosten, versprochen. Ich liebe Schokolade, allerdings musste ich dann feststellen, wow, sogar mir kann es zuviel Schoki sein. Während meine Freundin total begeistert war, konnte ich tatsächlich nur ein kleines Stück essen.

Aber nun gehts los mit dem Rezept. Ich habe hier eine kleine 20 cm Backform verwendet!

Schoko Rumtrüffel Torte

Zutaten für ca. 12 Stücke

Boden:

  • 80 g Butter, zimmerwarm
  • 85 g Zucker
  • 2 Eier
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Backkakao
  • 60 g gemahlene, geschälte Mandeln

Belag:

  • 350 g Zartbitter Schokolade
  • 100 g Butter
  • 320 g Creme doublé
  • 2-4 EL Rum
  • 80 g Biskuit (etwas von dem Boden)

Rezept Schoko Trüffeltorte missfancyDekoration:

Beeren wie zum Beispiel: Brombeeren, Heidelbeeren und Himbeeren

So wird´s gemacht:

Boden:

  1. Die Springform (20 cm ∅ ) mit Backpapier auslegen.
  2. Butter und Zucker zu einer hellen, schaumigen Masse aufschlagen. Hierfür eignet sich am Besten der Handmixer. Die beiden Eier kommen nun hinzu und alles wird nochmals gut aufgeschlagen.
  3. Das Mehl wird mit dem Backpulver und Backkakao über diese Masse gesiebt, die gemahlenen Mandeln dazu geben und alles gut verrühren.
  4. Der Teig wird nun bei 180° C Umluft für ca. 25 Minuten gebacken. Anschließend muss der Boden noch einige Minuten in der Form ruhen, bevor du ihn auf einem Kuchengitter abkühlen lässt.
  5. Wenn der Boden nun kalt ist, kommt er in die gespülte Springform zurück.

Belag:

  1. Die Schokolade wird mit dem Creme doublé und der Butter in einem kleinen Topf geschmolzen. Achte hierbei darauf, das die Temperatur nicht zu heiß ist, sonst verbrennt dir deine Schokolade. Die Schoko-Rumtrüffel Masse muss unter ständigem Rühren geschmolzen werden. Anschließend muss die Masse wieder abkühlen, wenn dies geschehen ist, kommt der Topf in den Kühlschrank. Nach ca. 45 Minuten rührst du die Masse gut um, dann weitere 45 Minuten in den Kühlschrank. Anschließend wird die Masse erneut gut gerührt.
  2. Den oberen Teil des Bodens dünn abschneiden, bzw. begradigen. Die abgeschnittene Menge sollte ca. 80 g betragen und wird in die Schokoladenmasse gekrümelt. Nun kommt der Rum hinzu. Hierbei kannst du variieren, weniger stark im Geschmack nur 2 EL, wenn es dir zu schwach ist, einfach mehr hinzufügen. Gut umrühren.
  3. Die Schokoladenmasse kommt nun auf den Boden, der wieder in der Form ist. Alles wird schön glatt gestrichen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank gestellt.
  4. Nach der Zeit, kannst du die Schoko Rumtrüffel Torte aus der Form lösen und die Ränder, falls nötig, nochmal glatt streichen. Die Beeren als Dekoration auflegen und etwas Puderzucker darüber geben.

Ich wünsche dir guten Appetit 🙂

 

Rezept-Schokoladen-Trüffeltorte-Missfancy Hat dir mein Rezept von der Schoko Rumtrüffel Torte gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgebacken? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)