Rigatoni al forno | lecker und schnell

Rigatoni-al-forno-schnelles-Pastagericht

Rigatoni al forno schmecken nicht nur sagenhaft lecker, sie sind auch für Anfänger super einfach herzustellen. Dieses Rezept ist auch für die Familienküchen bestens geeignet.

Eines meiner Lieblingsgerichte vom Italiener sind Rigatoni al Forno. Früher natürlich immer gerne mit Hackfleisch, jetzt auch in der vegetarischen Variante. Ich hätte nicht geglaubt das es so einfach ist, diese köstlichkeit aus dem Ofen schnell und einfach nachzukochen.

Wenn du dich für die veggi Variante entscheidest, kannst du den Schinken gegen eine vegetarische Alternative austauschen oder einfach weglassen.

Rigatoni al forno Pasta aus dem Ofen

Rigatoni al forno

Zutaten:

  • 400 g Rigatoni
  • 250 g Hackfleisch oder veggi Hack
  • 100 g Schinken (Alternative oder weglassen)
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Kochsahne
  • 1/2 Zwieben, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Tomatenmark
  • 30 g Butter
  • 100 g TK Erbsen
  • 1 El Parmesan
  • 1 Tl mediterane Kräuter
  • eine Prise Pfeffer
  • 200 g geriebenen Käse (Edamer, Emmenthaler)

Pastagericht Rigatoni al forno

So wird´s gemacht:

Die Rigatoni nach Packungsbeilage in reichlich Wasser mit etwas Salz bissfest kochen. Anschließend werden die fertig gekochten Rigatoni abgeschüttet und wieder zurück in den Topf gegeben.

Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

In einer Bratpfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel mit der klein gehackten Knoblauchzehe kurz andünsten, das Hackfleisch hinzufügen und alles braten, bis es braun und krümmelig ist. Das Tomatenmark in die Hackfleischmasse geben und kurz mit anbraten. Anschließend wird das Ganze mit der Gemüsebrühe abgelöscht. Die Sahne hinzufügen und mit den Kräutern, Pfeffer und Butter kurz aufkochen.

Die Soße sollte nun auf kleiner Hitze für ca. 15 min. köcheln. Nach dieser Zeit kommen die Erbsen in die Soße sowie der Parmesankäse.

Diese Mischung gibst du nun in den Topf mit den Rigatoni. Alles gut umrühren und wenn alles schön vermischt ist, kommen die Rigatoni in eine Auflaufform. Käse darüber streuen und in den Backofen.

Die Backzeit beträgt ca. 20 Minuten. Dein Käse sollte schön zerlaufen und gebräunt sein.

Bist du auch so ein Pastafan? Dann wäre auch dieses geniale Rezept One Pot Lasagne oder Tortellini-Gemüsepfanne, beide mega lecker und super leicht nachzukochen.

Ofengericht Rigatoni al forno

Hat dir mein Rezept gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgekocht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

Eine Idee zu “Rigatoni al forno | lecker und schnell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)