Himbeer Vanille Dessert im Glas

Ruck Zuck Dessert im Glas Himbeeren Vanille

Mega lecker ist dieses super einfache Himbeer Vanille Dessert im Glas. Perfekt für deine Gäste zum schlemmen als Nachtisch. Wie du dieses Rezept ganz schnell nachmachen kannst, erfährst du hier in meinem Beitrag:

Weihnachten und Silvester haben wir erfolgreich hinter uns gelassen, das neue Jahr ist somit super gestartet. Ich wünsche dir natürlich ein frohes neues Jahr und möge es dir viel Glück und Freude bringen!

Ich starte auch dieses Jahr wieder süß mit diesem leckeren Dessert im Glas. Himbeeren stehen bei uns ja immerhin auf dem ersten Platz. Ich mag es besonders gerne, wenn ein Dessert schnell zubereitet werden kann. So bietet sich auch dieses tolle Dessert geradezu an, wenn spontan Besuch kommt.

Rezept Himbeer-Vanille-Dessert-im-Glas

Also legen wir los:

Himbeer Vanille Dessert

Zutaten für ca. 4 Personen

  • 250 g Speisequark
  • 100 g Mascarpone
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 250 g Naturjoghurt
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 30 g Zucker für die Himbeeren
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 200 g Himbeeren (ein paar zur Deko beiseite legen)
  • Kokosflocken
  • 8 bis 10 Löffelbiskuits

So wirds gemacht:

Den Speisequark mit Mascarpone und dem Naturjoghurt in eine Schüssel füllen und mit den Quirlen des Handmixers verrühren. Nun kommen Vanillezucker und Zucker hinzu. Die Masse schön cremig rühren. Hier solltest du abschmecken, ob dir die Süße ausreicht. Die Sahne wird steif geschlagen und untergehoben.

Tipp: Du kannst statt Vanillezucker auch Vanilleextrakt oder Vanillepaste verwenden!

Die Creme nun teilen. Jeh nachdem wie viel Himbeeranteil du haben möchtest, füllst du die entsprechende Menge in eine weitere Schüssel. Die Himbeeren werden zuerst mit dem Zitronensaft und 30 g Zucker kurz püriert. Diese pürierten Himbeeren füllst du in deine Schüssel mit der Vanillecreme. Kurz mit dem Handmixer verrühren und abschmecken.

Die Löffelbiskuits in einem Beutel zerkleinern und in deine Gläser füllen. Darauf kommt deine Schicht Vanillecreme und darauf dann die Himbeercreme. Ein paar Himbeeren zur Garnierung auf die Creme setzen und wenn du magst noch etwas Kokosflocken darüber streuen. Fertig ist dein Vanille Himbeer Dessert im Glas.

Bis zum Servieren sollte dein Nachtisch im Kühlschrank stehen.

Rezept-Himbeer-Vanille-Dessert-im-Glas

Hat dir mein Himbeer Vanille Dessert im Glas Rezept gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgemacht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

2 Idee über “Himbeer Vanille Dessert im Glas

    • Sabine sagt:

      Das habe ich tatsächlich vergessen 🙂 wenn die Creme fertig gerührt ist, kommt die steif geschlagene Sahne dazu. Diese wird nur untergehoben. Danke für den Hinweis 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)