Mega lecker: Dirt Cake Dessert

Leckeres Dessert Dirt Cake mit Oreo Keksen

Ein extrem leckeres Dessert ist Dirt Cake, welches aus den USA stammt. Wie du diesen unglaublich leckeren Nachtisch herstellst, zeige ich dir hier in meinem Beitrag:

Heute habe ich ein Rezept für einen Dirt Cake für dich. Aber was ist das genau? Ursprünglich kommt dieser aus den USA und wird mit Oreo Keksen und einer Creme aus Philadelphia Frischkäse und Sahne sowie Vanillepuddingpulver zubereitet. Der Name Dirt  Cake – sprich Dreck Kuchen simple übersetzt deshalb, wenn die Oreos klein zerkrümelt sind tatsächlich aussehen wie Blumenerde. Allerdings ist Dirt Cake kein Kuchen sondern eher ein Dessert, ganz schön verwirrend.

Wie kam es zu dem Rezept? Vor einigen Jahren habe ich ein Geschenk bekommen, sah aus wie ein Blumentopf mit einer kleiner Blume und ein Regenwurm aus Gummibärchen. Nach näherem hinsehen habe ich dann festgestellt, hey, es handelt sich um einen Nachtisch genannt Dirt Cake. Wow ich war begeistert, es schmeckte super lecker, das Rezept war ein einer kleinen Rolle im Blumentopf versteckt. Lange Zeit habe ich das Rezept gesucht und endlich wiedergefunden!!!!

Ich habe jetzt keinen Blumentopf benutzt damit du die Creme schön sehen kannst. Der Geschmack ist nicht einfach zu beschreiben, einfach cremig lecker, vanillig mit Oreos.

Leckerer Dirt Cake Dessert

Dirt Cake 

Zutaten für ca. 6 Personen:

  • 450 g Schlagsahne
  • 1 EL Sahnesteif
  • 235 g Philadelphia Frischkäse
  • 120 g Butter, zimmerwarm
  • 1 große Packung Oreo´s
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 2 Päckchen Dr. Oetker Paradies Creme weiße Schokolade
  • 600 ml Milch für die Creme
  • 120 g Puderzucker
So wird’s gemacht:
  1. Als erstes die Sahne mit dem Sahnestand steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Oreo Kekse entweder in einem Hochleistungsmixer oder mit der Hand zerkleinern. Dazu einfach die Oreo´s in einen Gefrierbeutel packen und mit einem Fleischklopfer klein klopfen.
  3. Dann den Philadelphia Frischkäse mit der Butter mithilfe eines Handrührgerätes gut cremig rühren, anschließend den Puderzucker hinzugeben und nochmals gut verarbeiten.
  4. Die Paradies Creme laut Anleitung mit der Milch verrühren und beiseite stellen.
  5. Jetzt die Paradies Creme mit der Philadelphia-Buttermischung zusammen rühren, Vanilleextrakt hinzugeben und die Sahne vorsichtig unterheben bis alles eine gleischmäßige Creme ergibt.
  6. In einer Schale erst etwas von den Oreo´s hineinfüllen und dann eine schöne dicke Schicht der Creme und zum Abschluss nochmal Oreo Kekse darüber streuen.
  7. Es ist wichtig das der Dirt Cake für 2-3 Stunden im Kühlschrank steht, damit die Creme etwas fest wird.

Dekorieren kannst du dann nach belieben. Da dieser Nachtisch auch Dirt Cake genannt wird macht sich dieser gut in einem Blumentopf mit Frischhaltefolie ausgelegt und auf die Oberfläche kannst du Blumen und Gummibär-Regenwürmer legen.

Tolles Nachtischrezept Dirt Cake Dessert aus Vanille Frischkäsecreme und Oreo Keksen

Hat dir mein Dirt Cake Rezept gefallen? Oder hast du es sogar schon nachgemacht? Erzähl’s mir in den Kommentaren! Oder teile es mit deinen Freunden!

2 Idee über “Mega lecker: Dirt Cake Dessert

  1. Jenny sagt:

    Ich hatte schon das ein oder andere mal vom Dirt Cake gehört aber dass er wirklich soooo lecker ist konnte ich mir nicht vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzbestimmungen nachlesen.)